Ich brauchte mal…

…eine kurze Bärchen und Schäfchen-Pause und habe mir einen Abend Zeit für einen Schlüsselanhänger genommen.
Bisher habe ich die kleinen Macarons nur genäht, wollte aber unbedingt auch mal eines häkeln.
IMG_2717
So sieht eines meiner genähten Macarons aus, im Inneren verbirgt sich ein „Macaron-Rohling“, der dem Ganzen diese schöne Form verleiht.
FullSizeRender (4)
Und so sieht es dann gehäkelt aus, allerdings ohne den Rohling.
FullSizeRender (3)
In dem kleinen Täschen ist Platz für ein wenig Kleingeld oder den Einkaufswagenchip.

- - - - -

Und fertig sind sie…

…und das, nachdem einer eigentlich braun werden sollte und mir dann auf halber Strecke die braune Wolle ausgegangen ist. Also habe ich alles nochmal in beige gehäkelt.
IMG_5660
Aber so passen die Beiden ja auch schön zusammen.
IMG_5661

- - - - -

Nach einer kleinen Häkelpause…

…sind nun wieder Bärchen in Arbeit. Das helle Bärchen ist bereits vergeben und das andere, diesmal im buntgestreiften Overall, wird vorerst im Glückskinderladen wohnen.
IMG_5574
Außerdem hatte ich Zeit, mir neue Projekte auszudenken, die ich hoffentlich bald in die Tat umsetzen kann. Dann wird es auch Bilder davon im Blog geben und nicht nur in meinem Kopf.

- - - - -

Und noch mehr Schäfchen

Schäfchen sind ja eigentlich Herdentiere, also gibt es heute gleich zwei von ihnen. Das ist zwar nur eine sehr kleine Herde, aber die Beiden scheinen sich ja ganz wohl zu fühlen…so zu Zweit.
IMG_4970
IMG_4966
IMG_4968

- - - - -