Etwas total Verrücktes…

…hat sich diese Woche in meiner kleinen digitalen Welt abgespielt. Alles begann damit, dass mir meine Schwester dieses super süßen Comic von Liz Climo geschickt hat. Ich fand das so niedlich! Mir gefällt die Idee, dass dieses Kleeblatt gar nicht so selten sein muss, weil sich jeder sein Glück selber machen kann, indem er zuerst beschließt, glücklich zu sein.
Und weil mir das so gut gefiel, habe ich das kleine Kleeblatt gehäkelt.

Dieses Foto habe ich dann bei Instagram gepostet und dann ist das passiert:

Das hat mich total umgehauen und dafür gesorgt, dass ich trotz Zahnschmerzen am Sonntag wie ein Honigkuchenpferdchen unterwegs war.
Die Anleitung für das „super seltene“ Kleeblatt gibt es jetzt auch im kleinen Etsy-Shop.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.