Da schaff ich es doch noch…

…im Februar einen Beitrag zu schreiben – und dann auch noch mit schon fast veralteten Informationen. Denn die Anleitung für meinen kleinen Drachen Luis gibt es schon seit ein paar Wochen im kleinen Etsy-Shop.
Und so sieht unser neues, von meinem jüngsten Sohn adoptierte Familienmitglied aus:

Hier noch einmal aus einem anderen Winkel:

Unser Luis hat noch ein paar Geschwister, aber wie das vermutlich die Meisten bei einem Drachenwurf handhaben, behalten wir nur einen und geben die anderen Drachenkinder in liebevolle Hände. Sie werden demnächst im kleinen Etsy-Shop zu haben sein.
Ich dachte, ich könnte mich nun einer neuen Spezies zuwenden, aber mein großer Sohn hat schon angekündigt, dass er jetzt auch noch mal eine Drachen braucht…einen viel größeren natürlich. Die Drachenaufzucht wird mich also noch eine Weile beschäftigen.

- - - - -