Auch schon letzten Monat…

…ist dieses Geschenk fertig geworden. Meine Schwester hat sich ein niedliches Fahrrad gekauft und ich wollte ein paar Accessoires beisteuern. Also habe ich mich an einer Fahrradsatteltasche versucht und einem Blümchen für den Lenker.


Und so sieht das Ganz von hinten aus…

…und so, wenn es dann am Sattel hängt.

Das Blümchen hat einen Stängel aus Draht und ich hatte gehofft, den könnte man stabil am Lenker befestigen. Aber es hält nicht wirklich gut, da muss ich mir mal noch was einfallen lassen. Ein Foto musste trotzdem her:

- - - - -

Ich wollte euch doch zeigen…

…was aus dem kleinen Anker geworden ist. Der baumelt jetzt als Spielzeug am Kuschelkringel, den ich meinem Lieblingsbully schon letzten Monat zum Geburtstag gehäkelt habe.

Der Ring ist etwas klein geraten, ich hoffe, sie kann ihn trotzdem benutzen!

- - - - -

Wir sind an diesem Wochenende…

…aus dem Urlaub gekommen. Wir hatten in einem kleinen Ort in der Nähe von Brighton ein kleines Ferienhäuschen gemietet und ich hatte mir fest vorgenommen, dort etwas für mich zu stricken. Es sollte so eine Art Schal mit Ärmeln werden, wie ich ihn mal auf einem Bild bei Pinterest gesehen hatte.

Der Anfang gefiel mir ganz gut, aber nach noch etlichen Reihen mehr als man hier auf dem Bild sieht, kam es mir zu dicht und schwer vor. Eigentlich sollte das Ganze leichter und lockerer wirken. Eine größere Nadel hätte mein Urlaubsprojekt vermutlich retten können, aber die hatte ich natürlich nicht dabei. Im nächsten Dörfchen gab es zwar einen Handarbeitsladen, aber der war leider geschlossen.
Also bin ich ohne mein DiY-Mitbringsel wieder nach Hause gefahren. Ein bißchen Frust-Shoppen konnte ich dann noch im angrenzenden Farmshop. Dort gab es eine klitzekleine Auswahl an Wolle und ich habe alle King Cole Cottonsoft-Knäuel in „Salbei“ gekauft. Ich könnte mir vorstellen, daraus eine Decke zu machen…mal sehen.

- - - - -

Ohje…

…der April ist ja schon so gut wie rum. Aber ich war nicht ganz so untätig wie es scheint. So ist schon vor einigen Tagen dieser Anker fertig geworden.

Er ist Teil eines größeren Projektes, das aber noch nicht ganz fertig ist. Wenn es soweit ist, mache ich ein Bild vom Gesamtwerk.
Ausserdem sind erst gestern diese beiden Brüder fertig geworden. Ich hatte einen der beiden schon im letzten Herbst gehäkelt und geplant, ihm einen Pullover zu stricken. Aber das sah nicht so schön aus, wie ich es mir vorgestellt hatte. Also tragen die Beiden nun Schal und Mütze.

- - - - -